Bewerbung von Caballero(-s)

Hier könnt ihr euch für die flauschigste Gilde Nehras bewerben. Bitte vorher unbedingt den Leitfaden & Codex lesen und dann anwenden!!!
Benutzeravatar
Caballero(-s)
schnuffwuff
Beiträge: 8
Registriert: 20. Juni 2010, 16:40
Klasse: Ecaflip
Level: 164
Gilde: Deranged

Bewerbung von Caballero(-s)

Beitrag von Caballero(-s) » 20. Juni 2010, 17:31

Hey ihr flauschigen Einhörner :)

hiermit bewerbe ich mich für 2 Plätze bei euch.

Zu meinen Chars
Ich spiele nun schon seit gut 1 1/2 Jahren einen str/wis geskillten Eca, der auf den Namen Caballeros hört. Ich befinde ich mich auf dem lvl 164, denn ich lvl nicht wirklich sondern versuche mir einen türkis dofus zu droppen. Ich trage ein teilweise überperfektes Muwulf-set und greife mit der rosaroten Klaue an. Obwohl ich 4er Bonta-wings besitze bin ich kein pvp-suchti, da ich da auch nich besonders gut drin bin und mich meistens am Schluss eh nur aufreg *schäm*.

Seit gut 3 Monaten habe spiele ich nun auch Caballero, eine inti/wis geskillte Eni-Dame, die sich auf dem lvl 121 befindet (zur Ep-Gewinnung lässt sich das Gleiche sagen wie beim eca). Ich habe neben dem Ziel einen Turq zu droppen mir vorgenommen mir ein ganz schönes Misch-set zu eigen zu machen, welches ich mit 129 anziehen kann. Und zum pvp lässt sich wieder das gleiche sagen wie beim eca; allerdings werde ich mit dem besagten "Misch-set" durchaus den ein oder anderen Kampf austragen.
Ich bin Bauer und Bäcker auf 100 bzw. Schneider auf 20 und Bergmann auf 7 oder so (bin iwie faul xD).
Geloggt werden kann ich von niemanden, im Fall einer Aufnahme würde ich aber die Daten King-shild, Ray-Ban und El-abuelito geben, denn ich kenne sie alle vom rl (wir wohnen im selben Dorf). Sie müssen mich halt gelegentlich loggen für iwelche souls oder so. Wenn ich das richtig verstanden/gelesen habe dann ist ja das erlaubt da ihr ein Bündniss mit Dk habt (alle 3 sind von Dk). Wenn allerdings dies einigen ein Dorn im Auge ist so unterlass ich das natürlich.

Zu meiner Gildenlaufbahn
Ich liste sie hier nur auf und sag n bisschen was zu ihnen; wer mehr Info zu ihnen haben will kann sich ingame oder halt einfach hier äußern.
Circle of fire: Von mir und rl Freunden gegründete Gilde, die in die Brüche ging
Drachenphalanx: Probezeit nicht bestanden
Angel caido: Bin dort schon gegangen wie ich noch auf Probe war, u.a. wegen unaktiven Membern
Fire Emplem: Kaum Zusammenhalt, nichts gemacht
Deranged: eher nachtaktive Gilde; fast noch nie was unternommen

Zur Person hinter den Chars
Ich bin ein 15 alt und komme aus einem kleinem Dorf in Niederbayern in der Nähe von Deggendorf, wo ich auch auf das Gymnasium gehe. Wenn ich grad mal nich in der Schule bin dann treff ich mich mit meinen Freunden, feier leidenschaftlich oder hocke einfach nur in der Wiese und beobachte die Wolken ^^.

Ich hab mich schon 2 mal bei euch beworben, wurde allerdings verständlicherweise nicht aufgenommen wurde da ich mich falsch verhalten habe. Ich weiß das hört sich krass an aber ich weiß auch dass ich euch mit einer Aufnahme beweisen könnte, dass ich mich zum Guten verbessert habe und dass ich ein aktiver und für jeden Sch**ß zu habender Typ bin. Von euch erwarte ich eine aktive und lustige Gilde, die einen nich ignoriert wenn man was in den gc schreibt ;). Sicarius würde für mich bürgen, allerdings kenne ich ansonsten fast niemanden (halt nur vom sehen) außer Janicka mit der ich n bisschen letztens geschrieben hab. Ich hoffe natürlich dass ich bald alle kennen lernen werde.

Ich hoffe euch gefällt diese Bewerbung, schließlich hab ich mir ja auch Mühe gegeben^^. Und natürlich freu ich auch auf eure Rückmeldungen,

MfG
Caballeros

Benutzeravatar
Sicarius
funkelndes einhorn
Beiträge: 296
Registriert: 26. Mai 2010, 21:24
Klasse: Iop
Level: 170
Gilde: Unicorn Glade

Re: Bewerbung von Caballero(-s)

Beitrag von Sicarius » 20. Juni 2010, 18:56

Jap ich bürge für ihn, da er mich freundlich gefragt hat, ob wir was unternehmen könnten rein aus der Interresse, dass ich ihn besser kennenlerne, da er immer noch einen Bürgen gesucht hat. Bei den Runs/Souls die wir dann folgend unternommen haben, ist er mir freundlich und nett aufgefallen. Jedoch muss ich auch dazu sagen das ich Caballeros nicht sehr lange kenne und deshalb nicht weiß, ob er immer so drauf ist, aber mit seinem Versprechen sowie seinem guten Benehmen mir gegenüber sehe ich da eig. gern entgegen bzw. vertraue ich drauf das er gescheit ist.

Naja die Bewerbung hat, wenn ich nichts übersehen habe, alle Infos und ist gut zu lesen, abgesehn von paar Rechtschreibfehlern.

Und zum Thema loggen: Keine Sorge du kannst, wie auch ich deine Logs behalten ;)

Alles in allem:
:dafür
Bild
BildBildBildBild

Juli

Re: Bewerbung von Caballero(-s)

Beitrag von Juli » 20. Juni 2010, 19:10

:dafür

Benutzeravatar
Monathiel
funkelndes einhorn
Beiträge: 211
Registriert: 13. Juni 2010, 23:55
Klasse: Cra
Level: 188
Gilde: Draconia
Wohnort: Brachttal

Re: Bewerbung von Caballero(-s)

Beitrag von Monathiel » 20. Juni 2010, 19:20

hmmmm:

"Ich bin ein 15 alt und komme aus..."

Ich glaube da sollte noch was stehen oder? Z.B.: Bist du männlich oder weiblich? ^^

Eine Frage stellt sich mir aber, warum hast du die Probezeit bei DP nicht bestanden ? Gabs für bestimmte Gründe ? Ansonsten kenne ich dich nicht wirklich. Öfters mal bewerben kommt eigentlich nicht so dolle an, aber für unsere erste Bewerbung im neuen Forum hast du eine schöne und lesbare verfasst.

Daher von mir ein Dafür
▬|██████|▬

Darki

Re: Bewerbung von Caballero(-s)

Beitrag von Darki » 20. Juni 2010, 19:20

Ein Eca hmm? Was soll ich davon halten? Shunk ist einfach DER Eca bei uns...! Das musst du halt wissen.

Einfach mal :dafür

Benutzeravatar
Caballero(-s)
schnuffwuff
Beiträge: 8
Registriert: 20. Juni 2010, 16:40
Klasse: Ecaflip
Level: 164
Gilde: Deranged

Re: Bewerbung von Caballero(-s)

Beitrag von Caballero(-s) » 20. Juni 2010, 19:26

achja stimmt das hab ich ganz vergessen mona: ich bin männlich...
ja das mit der Probezeit..hm..ich hab mir halt eingebildet dass ich gleich in der Probezeit schon voll bei jedem Duni dabei sein muss, dabei hab ich nich berechnet wie lange ich für den brauche, als ich dann zum Fußballtraining auf einmal musste war ich im Endraum und das kam nich nur 1 mal vor. Aber wie gesagt ich hab mich geändert und ich find es wirklich toll dass ich schon so viele "dafürs" bekommen habe ;)

Prinz-Popcorn

Re: Bewerbung von Caballero(-s)

Beitrag von Prinz-Popcorn » 20. Juni 2010, 19:53

Irgendwie gefällt mir die Bewerbung nicht und ich habe Caballeros als Nervensäge kennengelernt...Zudem ist Shunk unser Eca, ich will keinen mehr :P
Dagegen.

Benutzeravatar
Caballero(-s)
schnuffwuff
Beiträge: 8
Registriert: 20. Juni 2010, 16:40
Klasse: Ecaflip
Level: 164
Gilde: Deranged

Re: Bewerbung von Caballero(-s)

Beitrag von Caballero(-s) » 20. Juni 2010, 20:04

den nervenden Caballeros gab es auch...allerdings hab ich mich wirklich verändert und ich würd mich freun dies beweisen zu können ...

Prinz-Popcorn

Re: Bewerbung von Caballero(-s)

Beitrag von Prinz-Popcorn » 20. Juni 2010, 20:05

Ich les schon raus, wie sehr sich das geändert hat. Bleibe bei meinem Dagegen, hat auch keinen Sinn mehr für dich, mit mir drüber zu diskutieren.

Benutzeravatar
Sweet-pain
robot unicorn
Beiträge: 600
Registriert: 26. Mai 2010, 22:28
Level: 188

Re: Bewerbung von Caballero(-s)

Beitrag von Sweet-pain » 20. Juni 2010, 20:08

:enthaltung
"Jeder Mensch ist verehrungswürdig, der den Posten, wo er steht, ganz ausfüllt. Sei der Wirkungskreis noch so klein, er ist in seiner Art groß." (Friedrich Schiller)

Bild

Benutzeravatar
Bahaba
außerirdisch außergewöhnliches superhorn
Beiträge: 126
Registriert: 14. Juni 2010, 13:01
Level: 200
Gilde: Unicorn Glade

Re: Bewerbung von Caballero(-s)

Beitrag von Bahaba » 20. Juni 2010, 20:44

Guck mal im alten Forum Mona, da steht ein Text von Keb. Hört sich auch etwas anders an als die Ausführungen hier.



:dagegen
.......... denn die Bösen sind oft gut und die Guten sind gerissen

Benutzeravatar
Caballero(-s)
schnuffwuff
Beiträge: 8
Registriert: 20. Juni 2010, 16:40
Klasse: Ecaflip
Level: 164
Gilde: Deranged

Re: Bewerbung von Caballero(-s)

Beitrag von Caballero(-s) » 20. Juni 2010, 20:58

Keb schreibt doch da das Gleiche was ich auch sagte. Ich hab mir halt engebildet jeden dun machen zu müssen um auf mich aufmerksam zu machen...als ich dann weg musste (ich nahm das Beispiel Fußballspielen) wae ich im dun drinnen und bin off gegangen, was auch falsch war.
:(

Benutzeravatar
Monathiel
funkelndes einhorn
Beiträge: 211
Registriert: 13. Juni 2010, 23:55
Klasse: Cra
Level: 188
Gilde: Draconia
Wohnort: Brachttal

Re: Bewerbung von Caballero(-s)

Beitrag von Monathiel » 20. Juni 2010, 20:59

Ich möchte da nirgents vorrausgreifen, die die dagegen sagen schreiben haben ihre Gründe, ich kenne ihn nicht weder nervend noch verändert. Wobei ich sagen muss das er ganz schön auf verändert behart... wenn man sich verändert hat merkt man das doch selber meist nicht so krass?

Naja keine ahnung ich sehe nur die Bewerbung und die finde ich gut.

Solltest du dennoch nur nerven, leute für drops suchen, dauer spamen wegen was machen bist du auch hier nicht länger als die Probezeit da :bat


Ps.: Habe die alten Bewerbungen nochmal gelesen bleibe aber dabei, dass er sich eben beweisen soll, wenn er will. Raus ist er schnell wieder
Zuletzt geändert von Monathiel am 20. Juni 2010, 22:17, insgesamt 1-mal geändert.
▬|██████|▬

Benutzeravatar
Gruendaeumling
interessiertes einhorn
Beiträge: 79
Registriert: 19. Juni 2010, 09:13
Klasse: Sadida
Level: 196
Gilde: UG
Wohnort: Unterfranken, Marktbreit

Re: Bewerbung von Caballero(-s)

Beitrag von Gruendaeumling » 20. Juni 2010, 21:18

:enthaltung

Benutzeravatar
Stanley
interessiertes einhorn
Beiträge: 63
Registriert: 14. Juni 2010, 08:57
Level: 200

Re: Bewerbung von Caballero(-s)

Beitrag von Stanley » 20. Juni 2010, 21:53

Ey, was heißt hier shunk is der einzigste und echte eca hier in der gilde? :bat Vergesst mal nich mein imba eca klar! :P zur bewerbung zurück. Da enthalte ich mich.

Gesperrt